Mit Sachversicherungen schützen und sichern Sie das Fundament Ihrer Unternehmung. Ob es sich dabei um die gewerbliche Immobilie oder das Inventar und die technischen Geräte (Maschinen) in Ihren Räumlichkeiten und Betriebsstätten handelt, spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist, dass im Schadensfall eine schnelle Hilfe garantiert ist.

Gebäudeversicherung: Sollten Sie Besitzer Ihrer eigenen gewerblichen Immobilie sein, sollten Sie das Fundament Ihres Unternehmens – die Immobilie schützen. Auch im Fall der Vermietung darf ein passender Versicherungsschutz des Gebäudes nicht fehlen.

  • Eine gewerbliche Gebäudeversicherung umfasst eine umfangreiche Grundabdeckung. Sie sind u.a. geschützt vor Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel.
  • Im Gro der Policen ist nicht nur das gesamte Gebäude, sondern auch alle weiteren Bestandteilen, sämtlichs Gebäudezubehör und sonstige Grundstücksbestandteile abgesichert.
  • Viele Versicherungsgesellschaften bieten Ihnen optional z.B. die Möglichkeit, sich gegen Mietverlust oder Glasbruch/Glasschäden zu versichern.